Gut aufgestellt und organisiert im Homeoffice

Auch wenn die neue Situation nun schon etwas länger neu ist – man arbeitet nicht – wie vielleicht bislang – einen Tag in der Woche im Homeoffice oder freiwillig, sondern jeden Tag – und vielleicht macht genau das auch der Lebenspartner. Und die Kinder, die normalerweise im Kindergarten und in der Schule sind, sind auch zu Hause.

Nun stellen sich eine Vielzahl von Fragen: Wie kann ich mich oder wie können wir uns so organisieren, dass die Erwachsenen arbeiten und an wichtigen Calls und Videokonferenzen teilnehmen können? Wie kann ich mich selbst organisieren und meine Arbeit strukturieren? Wie kann eine gelungene Kinderbetreuung aussehen? Und was ist eigentlich mit dem Haushalt?
Wie organisiere ich mich so, dass sich Feierabend auch nach Feierabend anfühlt und ich auch auf engem Raum nicht immer meine Arbeit im Blick habe? Wie schaffe ich Inseln der Erholung inmitten dieser anspruchsvollen Zeit die für viele auch eine hohe Frequenz von Meetings mit sich bring?

Ganz praktische Tipps und Handlungsmöglichkeiten, wie Sie sich in dieser besonderen Zeit zu Hause gut organisieren können, sind Inhalte diese Live-Online-Trainings.

2 Module á 90 Minuten

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.