Hybrid Work = New Work = Arbeit neu denken

Viele können mittlerweile von überall arbeiten. Das Büro in Frankfurt kann gegen einen Coworking Space in Sankt-Peter-Ording, ein Apartment in Österreich oder auch das eigene Homeoffice getauscht werden. Für die eine oder den anderen wird jetzt vielleicht sogar ein Umzug von der Innenstadt aufs Land attraktiv.
Bei den Arbeitszeiten können die persönlichen Hochleistungszeiten und die individuellen Bedürfnisse, als auch die des jeweiligen Teams berücksichtigt werden – wenn darüber gesprochen wird.   

Durch Präsenztage im Büro ist eine andere Qualität sozialer Kontakte möglich, während in Zeiten des mobilen Arbeitens störungsfreie Arbeitsphasen besser organisiert werden können und durch das Treffen von WissensarbeiterInnen in Coworking Spaces kann die Ideenvielfalt und die Spanne der Sichtweisen erhöht werden.  

Damit die Vorteile von Hybrid Work von den MitarbeiterInnen wirklich genutzt werden können, sind Fragen zu klären, Ziele festzuzurren und Bedürfnisse zu formulieren:

Wie viele Präsenztage im Büro sind für die Erledigung meiner Aufgaben erforderlich? Wie kann ich meine Arbeit außerhalb der Präsenztage bestmöglich strukturieren? Was brauche ich persönlich, um möglichst effektiv zu arbeiten und auf diesem Wege eine hohe Zufriedenheit zu erreichen? Was möchte ich mal ausprobieren und mit welchem Ziel? Welche Dinge sind mit meinen Vorgesetzten und meinem Team zu klären?

Dieses Live-Online-Training greift genau diese Themen und Fragestellungen auf, bietet den Raum um Antworten zu finden, gibt frischen Input, hält Lösungsansätze bereit und bietet so eine breite Palette an Möglichkeiten dafür zu sorgen, dass die Vorteile mehrerer Arbeitsplätze bewusst und aktiv genutzt werden können.

Die Inhalte

  • Was ist neu? Was sind herausfordernde Situationen?
  • Schaffen hilfreicher Strukturen –
    • die eigene Zeiteinteilung
    • die Zeiteinteilung des Teams
    • Erreichbarkeiten festlegen und kommunizieren
  • Die technische Ausstattung & Datensicherheit beim mobilen Arbeiten
  • Third Places – Coworking Spaces – Workation
  • Persönliche Voraussetzungen, um gut arbeiten zu können
  • Bedürfnisse erkennen und überzeugend anbringen


Dauer: 180 Minuten zzgl. 15 Minuten Pause

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.